Knabenschiessen TV: Live vom Montag

Live vom Knabenschiessen 2014 - Montag

Knabenschiessen TV: Live vom Sonntag

Live vom Knabenschiessen 2014 - Sonntag

Knabenschiessen TV: Live

Live vom Knabenschiessen 2014

Knabenschiessen TV

Knabenschiessen Spot 2014

Knabenschiessen Song

Downloade jetzt die Knabenschiessen Hymne auf:

über das Knabenschiessen

Ein über 100 Jahre alter Brauch und s'grööscht Zürcher Volksfäscht

4'232 Schützen
850’000 Besucher

Die Geschichte des Knabenschiessens

Gastkanton

Gastkanton GraubündenDieses Jahr werden 30 Jugendliche aus dem Kanton Graubünden unsere Gäste sein.
Wir freuen uns auf eine bunte und motivierte Schar aus der Ostschweiz.

Mitteilungen

Abschliessende Medienmitteilung Knabenschiessen 2014

Nach dem Absenden der Schützenkönigin Milena Brennwald, dem besten Knaben Simon Luder, sowie den weiteren Jahrgangsbesten und weiteren Spezialpreisen, ist nun der offizielle Teil des Knabenschiessens 2014 vorbei. Zusätzlich geehrt wurden auch die drei besten Klassen des Klassenwettkampfes. Die Siegerklasse mit Milena gewann einen Abenteuertag in den Flumserbergen gesponsert von den Bergbahnen Flumserberg. Die Zweitplazierte Klasse darf in den Zirkus Conelli, gesponsert von der TCS-Gruppe Zürich Stadt und die Drittplazierte kann mit dem Pontonier Sportverein Zürich auf eine Flussfahrt auf der Limmat. Weitere 20 Klassen erhalten von der UBS einen Zustupf zur Klassenkasse.

 

Um am Ausstich teilnehmen zu können, hat Milena sogar die Fahrt ihrer Klasse nach München verpasst. Aus diesem Grund sponsert ihr der Donatorenklub der Stadtschützengesellschaft der Stadt Zürich ein Flug nach München, damit sie nur ein Tag der Reise verpasst. Allgemein fördert der Donatorenklub den Nachwuchs mit diversen Unterstützungen.

 

Nicht vorbei hingegen ist der Chilbi-Teil des Knabenschiessens. Bei wunderbarem Wetter geht es im Albisgütli weiter bis in die späten Abendstunden um 23.00 Uhr.

 

Die gesamte Rangliste des diesjährigen Knabenschiessen und weitere Information finden Sie auf unserer Homepage www.knabenschiessen.ch.

Medienmitteilung vom Knabenschiessen Montag 2014

Nach einen spannenden Ausstich konnte sich Milena Brennwald gegen Simon Luder durchsetzen und ist somit die Schützenkönigin 2014. Wir gratulieren ihr ganz herzlich zu ihrem hervorragenden Sieg!

 

Insgesamt haben an diesem Knabenschiessen 4297 Mädchen und Jungen dem Albisgütli einen Besuch abgestattet, um ihr Glück im Schiessstand zu versuchen. Das sind 392 mehr als noch im letzten Jahr.

 

Nicht nur der Schiessstand, sondern auch die Chilbi war sehr gut besucht. An der Chilbi werden auch heute bis zum Ende um 23.00 Uhr wieder viele Besucher erwartet.

 

Heute Morgen hatten nochmals drei weitere Schützen 34 Punkte erzielt. Zwei davon sind aus dem Gastkanton Graubünden, Janic Alig (16 Jahre) und Nando Feuerstein (14 Jahre), und Philipp Kern (16 Jahre) aus Küsnacht. Alle Schützinnen und Schützen mit 34 Punkten haben am Ausstich ihre Platzierung in der Rangliste ausgemacht. Diese wird heute im Verlauf des Tages auf unserer Homepage www.knabenschiessen.ch aufgeschaltet.

Medienmitteilung vom Knabenschiessen Sonntag 2014

Am Knabenschiessen-Sonntag haben keine weiteren Jugendlichen 35 Punkte erzielt, jedoch gibt es sieben weitere mit 34 Punkten. Mit 3781 Schützinnen und Schützen haben bereits geschossen, fast so viele Jugendliche wie letztes  Jahr am ganzen Wochenende.  

 

Wussten Sie, dass mit 80 Metern Höhe der grösste Free Fall Tower der Schweiz an diesem Wochenende in Zürich steht? Beleuchtet wird dieses Monstrum von 52‘800 LED Lämpchen, um die Beschleunigung auf 90 km/h in drei Sekunden entsprechend zu untermalen.

 

35 Punkte:

 

Samstag:

 

Milena Brennwald aus Neftenbach, 17 Jahre

Simon Luder aus Zürich, 16 Jahre

 

34 Punkte:

 

Samstag:

 

Alina Rüegg aus Ilnau, 13 Jahre

Raffael Müller aus Winterthur, 16 Jahre

Christian Burkhardt aus Zürich, 15 Jahre

Silvan Rickenbach aus Zürich, 17 Jahre

Oliver Sigg aus Wetzikon, 16 Jahre

Jonathan Durner aus Zürich, 14 Jahre

Fausto De Angelis aus Zürich, 16 Jahre

Pascal Bannwart, 16 Jahre

 

Sonntag:

 

Vennilah Jeyalingam aus Zürich, 16 Jahre

Ramon Tanner aus Hombrechtikon, 13 Jahre

Finn Mahr aus Birmensdorf, 16 Jahre

Luca Santoni aus Weinigen, 14 Jahre

Dominik Brack aus Brütisellen, 13 Jahre

Lukas Hüflinger aus Uetikon am See, 16 Jahre

Sven Hostettler aus Glattfelden, 17 Jahre

Online-Anmeldung 2014 - Geschlossen

Für die Online-Anmeldung bist Du leider etwas zu spät. Aber komm doch einfach direkt ins Albisgütli, dort kannst Du Dich noch während des Knabenschiessens an einem unserer Einschreibeschalter direkt vor Ort anmelden.

Wir freuen uns schon jetzt auf Deine Teilnahme am grössten Zürcher Volksfest!

Aktuelle Rangliste

1 Brennwald Milena 35
2 Luder Simon 35
3 Müller Raffael 34
4 Sigg Oliver 34
5 Brack Dominik 34
6 Burkhardt Christian 34
7 Tanner Ramon 34
8 De Angelis Fausto 34
9 Alig Janic 34
10 Rickenbach Silvan 34